CD-Projekt
banner2013.jpg
Startseite
 
Kindertagesstätte & Familienzentren
 
Grundschulen
 
Klangschalen-
massage
 
Klangkunst für
Veranstaltungen
 
Seminare
 
Klangschalen
zur Begleitung
 
minigong.gif
minigong.gif
logosolo.gif
Weiterbildungen
 
Didgeridoo
Workshop
 
Kontakt
 
Impressum
 
Links
 
Profil
 
Gutschein
 
CD-Projekt
 
Forum
 
CD-Booklet.gif
CD-InnenRaum.gif
Die CD wirkt positiv bei Schlafstörungen, Tinnitus, zur Schmerzreduktion und bei  innerer Unruhe.
Sie können sich aus dem Alltäglichen in eine Welt der Klänge verzaubern lassen.

 
Einige ausgewählte Erfahrungen nach einer Klangmediation stellen wir vor:

 
Eine Erzieherin:        
Ich habe deine CD-Meditation nach den 5 Elementen entdeckt und richtig genossen.
                                    Die Erfahrung mit der Meditation in Begleitung der Klänge hat sehr stark auf mein
                                    Wohlbefinden gewirkt. Ich fühlte mich am Tag danach 10 Jahre jünger. Dies ermutigt
                                    mich zu Hause mit Hilfe deiner CD zu meditieren.

 
Eine Teilnehmerin:  Vor gut 2 Wochen war ich bei Euch in Bonn zur Klangmeditation und hatte das Glück,
                                    dass mein Ohrensausen/Tinnitus verschwand. Das war super klasse.

 
Ein Altenpfleger:      Ich höre die CD oft und kann gut damit meditieren.
Rückmeldungen und Anwendungsbereiche
Das Titelbild, von der Sonderpädagogin und Künstlerin Ulrike Göttert, zeigt die Verbindung von der Mitte des Menschen zu der Schnecke im Ohr, die im  Ohrlabyrinth eingebettet ist.
Im Booklet werden Bilder von Klangräumen (z.B. AOK-Clarimedishaus / DomForum Köln / DRK Altenheim)  vorgestellt.
Das Booklet der CD
Die CD wurde auf dem 8. Festival für Gesundheit und Kultur 2014
in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle Hürth präsentiert.
cdprbild.jpg
Die konzeptionelle Entwicklung zu diesem CD-Projekt wurde von
Marita Bosbach und Gabriele Treutlein bereichert.
Aufnahmen im Studio zur Klangreise 2013
ElementErde.jpg
ElementRaum.jpg
Link zum Video
bei YouTube
CD "InnenRaum" - Klangmeditation zur Entspannung und Stressreduzierung
Klangmeditation
Um die Wirkung der Klänge kennenzulernen oder zu vertiefen, wird die Klangmeditation
für besondere Events und in sozialen Einrichtungen angeboten.
 
Bitte fordern Sie die aktuelle Ausschreibung an!
Kommentar zur CD-Präsentation
"In den vorliegenden  Klangmeditationen zu den Fünf Elementen empfindet die Klangkünstlerin Theresia Binder den Schöpfungsvorgang vom feinsten bis zum dichtesten Element auf sensible Weise nach, indem sie sich verschiedener Klanginstrumente bedient, welche das Wesen des jeweiligen Elements hörbar und (sogar über die CD) spürbar zum Ausdruck bringt.

Die Klänge tauchen aus der Stille auf und kehren in die Stille zurück. Die Stille kann so als der allumfassende heilige Urgrund wahrgenommen werden,  der die gesamte Schöpfung trägt und umhüllt. Der empfindsame Zuhörer ist aufgefordert sich auch dieses Hintergrunds der Stille immer wieder bewusst zu werden."

Dr. Ulrike Jakumeit-Morgott
Ärztin, Psychotherapeutin; langjährige Beschäftigung mit
Yoga und indischer Philosophie, mehrere Indienreisen