Seminare & Weiterbildungen
banner2013.jpg
Startseite
 
Kindertagesstätte & Familienzentren
 
Grundschulen & Suchtprävention
 
Klangschalen-
massage
 
Klangkunst für
Veranstaltungen
 
Seminare &
Weiterbildungen
 
Klangschalen
zur Begleitung
 
minigong.gif
minigong.gif
logosolo.gif
Kontakt
 
Impressum
 
Links
 
Profil
 
Gutschein
 
CD-Projekt
 
Aktuelles
 
Die Seminare und Weiterbildungen werden im Gesundheitsbereich speziell in Teams und Bildungseinrichtungen angeboten. Schwerpunkte liegen auf Selbsthilfegruppen, Freiwilliges Soziales Jahr, Seniorenzentren und Kita´s.
 
Der ganzheitliche Ansatz mit Methoden aus der sozialen Arbeit und der indischen Yoga-Philosophie kombiniert mit Klanginstrumenten dient der Persönlichkeitsentwicklung, Entspannung und Stressreduzierung.
Klangschalen zur Entspannung und Stressreduzierung
Stressmanagement - situativ und effektiv für die Praxis umsetzbar!
Yoga mit Klanginstrumenten zu den Fünf Elementen
Visionäres Selbstmanagement zur Neuorientierung in Wandlungsphasen
Die individuellen Ausschreibungen wurden auf die Einrichtungen und die jeweiligen Zielgruppen abgestimmt.
Gerne können Sie eine Ausschreibung als Muster anfordern!
Didgeridoo-Bau aus Bambus mit Einführung in die Spieltechnik
Es können folgende Seminare und Weiterbildungen ausgewählt werden:
Projekte 013.jpg
Projekte 016.jpg
Seminar "Stressmanagement" für das Freiwillige Soziale Jahr beim DRK-Köln
Fuß-, Hand- und Gesichtsmassage zur Entspannung und Aktivierung
Kinderyoga mit Klanginstrumenten thematisch abgestimmt
für Grundschulkinder als auch für Vorschulkinder und 4-5 jährige Kinder
Klangschalen zur individuellen Begleitung speziell im Senioren- und
Behindertenbereich
Klangschalen, Kobra, Katzenbuckel

 
DRK-Seminar "Arbeit mit Kindern": mit Yoga-Elementen Geschichten erzählen
 
Entspannung…. Einatmen,  Pause,  Ausatmen…  Wer lebt im Fluss?   Was ist heiß? Und wie fühlen sich die Steine aus dem Teich an? Mit bunten Tüchern, Klangschalen,   Instrumenten und Naturmaterialien fühlen, singen, trommeln und tanzen sich ehrenamtliche Helfer*innen und hauptamtlich Tätige durch die fünf Elemente des Yoga auf den Spuren von Erde, Wasser, Feuer und Luft. Das fünfte Element ist der Raum, der Klang. Erfahrbar werden die Elemente aus der indischen Philosophie mit Instrumenten aus unterschiedlichen Kulturen: Klangschalen, Klangspiel, Sansula, Regenmacher oder OceanDrum.
 
Ziel der Übungen sind Entspannung, Stressabbau und die Erfahrung der Einheit von Körper, Geist und Umgebung. Gerade in der Arbeit mit geflüchteten Kindern ist ein sensibler Umgang wichtig.
Oft wird das Erlebte verdrängt und tritt in verschiedensten Rituale rahmen die Übungen. Ankommensrituale wie Aufwärmen, Klänge, Sonnengruß oder Abschiedsrituale wie Entspannung, Malen, Lieder und Trommeln
2017a.jpg
2017.jpg
begleiten die Kinder in die Gruppe und zurück in den Alltag. Auch die Freiwilligen und Hauptamtlichen finden sich beim Sonnengruß in der Gruppe zusammen, singen, bewegen sich zu sanften Tönen, ruhen in entspannter Position, lauschen den Klängen von Klangschalen und OceanDrum und werden inspiriert mit vielen Ideen in den Abend entlassen.
Geleitet wird das Seminar von Theresia Binder, Diplom- Sozialarbeiterin, Gründerin des "Forum für Gesundheit und Kultur" sowie des Netzwerks "Kultur und Schule NRW". Sie ist freiberuflich in der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung, als Fachautorin und Referentin tätig und entwickelte die Projekte "Gesunde Kita" und "Gesunde Schule".
Quelle: Soziales Ehrenamt "DRK Infodienst 2017"
punkt-orange2
punkt-orange2
punkt-orange2
punkt-orange2
punkt-orange2
punkt-orange2
punkt-orange2
punkt-orange2